Stadtportal Schwabach

Ergebnisse der Landtagswahl 2013:

Wahlberechtigte: 29.842

Wahlbeteiligung: 63,4 %

 

Ergebnisse der Erststimmenvergabe:

Mit der Erststimme wird ein Direktkandidat des Wahlkreises gewählt. Der Kandidat zieht direkt in den Landtag ein, falls er die relative Mehrheit der Stimmen erreicht.

Partei und Kandidat

Stimmen absolut

prozentual

+/- zu 2008 prozentual

CSU - Freller 7.968 42,7 % -  0,5 %
SPD - Schmitt-Bussinger 5.632 30,2 % -  0,4 %
FREIE WÄHLER - Huber 1.097 5,9 & + 0,7 %
GRÜNE - Kuhl 1.756 9,4 % + 2,3 %
FDP - Riedl 397 2,1 & -  4,0 %
DIE LINKE - Özcan 386 2,1 % -  2,2 %
ÖDP - Hermann 203 1,1 % + 0,0 %
REP - Grüner 148 0,8 % -  0,6 %
NPD - Schelle 173 0,9 % + 0,0 %
BP - Gerken 82 0,4 % + 0,4 %
DIE FRANKEN - Burkert 445 2,4 % + 2,4 %
PIRATEN - Betz 370 2,0 % + 2,0 %
Sonstige 0 0,0 % + 0,0 %

 

Ergebnisse der Zweitstimmenvergabe:

Mit der Zweitstimme wird ein Listenabgeordneter des Wahlkreises gewählt.

Partei

Stimmen absolut

prozentual

+/- zu 2009 prozentual

CSU 8.064 43,4 % -  3,3 %
SPD 4.591 24,7 % + 2,8 %
FREIE WÄHLER 1.023 5,5 % -  1,8 %
GRÜNE 2.149 11,6 % + 2,2 %
FDP 649 3,5 % -  2,7 %
DIE LINKE 529 2,8 % -  2,3 %
ÖDP 352 1,9 % + 0,9 %
REP 130 0,7 % -  0,4 %
NPD 181 1,0 % + 0,1 %
BP 96 0,5 % + 0,4 %
DIE FRANKEN 424 2,3 % + 2,3 %
PIRATEN 407 2,2 % + 2,2 %

 

Gesamtergebnis:

Die Zweitstimmen bilden zusammen mit den Erststimmen die Gesamtstimmen, die die Grundlage für die Sitzeverteilung auf die einzelnen Wahlvorschläge im Wahlkreis sind.

Partei

Stimmen absolut

prozentual

+/- zu 2008 prozentual

CSU 16.032 43,0 % -  1,9 %
SPD 10.223 27,4 % + 1,1 %
FREIE WÄHLER 2.120 5,7 % -  0,6 %
GRÜNE 3.905 10,5 % + 2,3 %
FDP 1.046 2,8 % -  3,3 %
DIE LINKE 915 2,5 % -  2,2 %
ÖDP 555 1,5 % + 0,4 %
REP 278 0,7 % -  0,6 %
NPD 354 1,0 % + 0,1 %
BP 178 0,5 % + 0,4 %
DIE FRANKEN 869 2,3 % + 2,3 %
PIRATEN 777 2,1 % + 2,1 %
Sonstige 0 0,0 % -  0,1 %