Stadtportal Schwabach

Hier riecht es lecker nach geräucherter Wurst, ein paar Meter weiter steigt den Passanten der Duft aromatischer Kirschen in die Nase: Jeden Freitag (7 bis 17 Uhr) und Samstag (7 bis 14 Uhr) bieten auf dem Königsplatz  Anbieter aus nah und fern in den Erntemonaten ihre überwiegend saisonale Ware an. Es gibt je nach Saison Obst und Gemüse, wie Kirschen und alle Arten von Beeren. Drei Stände allein verkaufen Wurstwaren, die in der Region produziert werden.

Das leckere Sortiment wird ergänzt durch frische Eier, fränkischen Wein, geräucherten Fisch sowie Blumen und Pflanzen. Alles frisch geerntet oder hergestellt, ohne lange Lieferwege, mit wenig Verpackung und in Mengen, die der Käufer selbst bestimmen kann. Und wer in der Tiefgarage unter dem Königsplatz parkt - die ersten 90 Minuten sind kostenlos -, hat es nicht weit zum eigenen Auto.

An den übrigen Wochentagen sind meist zwei Obst- und Gemüsehändler sowie ein bis zwei Blumenhändler auf dem Königsplatz zu finden, die zum Teil Produkte aus eigenem Anbau verkaufen. Auch Imbissstände finden sich rund um den Marktplatz für die kleine Stärkung zwischendurch.