Stadtportal Schwabach

Der Park der Partnerstädte

Der „Park der Partner- und Patenstädte" wurde Ende Juli im unteren Stadtpark eingeweiht. Auf Anregung der Partnerschaftskomitees macht die Stadt damit auf die Städtefreundschaften mit Les Sables d'Olonne in Frankreich, mit dem türkischen Kemer, mit Kalambaka in Griechenland sowie auf die Patenschaft für das senegalesische Gossas aufmerksam.

Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Partnerschaft mit Les Sables d'Olonne wurde der Park im Sommer fertiggestellt. Sowohl in Les Sables als auch in Kemer gibt es einen nach der Goldschlägerstadt benannten Park. Aus allen Partnerstädten sowie aus Gossas waren Vertreter zur Einweihung des Parks gekommen. Und alle hatten ein Bäumchen aus ihrem Heimatland zur Pflanzung mitgebracht.

„Hier ist ein Ort entstanden, an dem die Freundschaft vereint sichtbar wird", freute sich Oberbürgermeister Matthias Thürauf, gemeinsam mit der großen Schar der Festgäste. Alle Schwabacherinnen und Schwabacher lädt der Park nun zum Verweilen ein.

Karte