Stadtportal Schwabach

Die Stadt Schwabach sucht für das Amt für Gebäudemanagement

eine Diplom-Ingenieurin (FH) / einen Diplom-Ingenieur (FH)
oder Bachelor Fachrichtung Versorgungstechnik

alternativ

eine staatl. geprüfte Technikerin / einen staatl. geprüften Techniker
Fachrichtung Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik

Aufgabenschwerpunkte:

  • Selbstständiges und verantwortliches Projektmanagement im Bereich der haustechnischen Anlagen in Zusammenarbeit mit den Projektleitungen bei Neubau-, Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen, Generalsanierungen und Bauunterhalt
  • Bauherrenvertretung bei vertraglicher Einschaltung von externen Ingenieurbüros
  • Koordination der Wartung und Prüfung technischer Anlagen im Sinne der Betreiberverantwortung (hier insbesondere Umsetzung der SPrüfV, Einhaltung der Vorschriften VAWS §19, BetrSichV, TWVO, VDI 6022, RiSU und GUV/UVV)
  • Nutzung und Parametrierung einer bestehenden Gebäudeleittechnik (Visonik und Desigo Insight), Kontrolle von Regelparametern anhand von Trendaufzeichnungen
  • Einarbeitung in die geplante Bestands- und Stammdatenverwaltung im Bereich der technischen Ausstattung unter Nutzung von IT – gestützten Tools (CAFM-Programm)
  • Mitwirkung beim Energieeinspar-Contracting
     

Anforderungsprofil:

  • ein abgeschlossenes Studium als Diplom-Ingenieur/in (FH) oder Bachelor Fachrichtung Versorgungstechnik alternativ eine abgeschlossene Qualifizierung zum/zur Techniker/in, Fachrichtung Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik mit einschlägiger langjähriger Berufserfahrung
  • ein hohes Maß an Koordinationsgeschick, Organisationsfähigkeit sowie Freude an der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Ansprechpartnern innerhalb und außerhalb der Stadtverwaltung
  • Sicherer Umgang mit nationalem und europaweitem Vergaberecht sowie der HOAI
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in die Gebäudemanagementsoftware (IMSware)
  • Kenntnisse im Bereich von Netzwerken (VPN) und Kommunikationstechnologien
  • Engagement, Eigeninitiative, Team- und Kooperationsbereitschaft, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • PKW-Führerschein
     

Wir bieten:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit
  • Eingruppierung nach dem TVöD
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

 
Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis spätestens 15.03.2018 an die Stadt Schwabach, Amt für Personal und Organisation, Postfach 2120, 91124 Schwabach. Wir senden die Bewerbungsunterlagen üblicherweise nicht zurück, verwenden Sie deshalb bitte nur Kopien.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation vorrangig berücksichtigt. Die Stadt verfolgt eine Politik der Chancengleichheit.

Bewerbungshinweise

Bewerbungschluss: 15. März 2018
senden an: Stadt Schwabach, Amt für Personal und Organisation Sachgebiet Personalservice
Adresse/Postfach: Postfach 2120
PLZ/Ort: 91124 Schwabach
Ansprechpartner: Frau Erger-Kreitmaier
Tel.: 09122 860 551
Fax: 09122 860 313
E-Mail: personalservice@schwabach.de