Stadtportal Schwabach

Die Gleichstellungsbeauftragte, Vorsitzende Frauenkommission mit der Fahne im Rathaus

Am Samstag, 25. November, werden in Schwabach wieder die blauen Fahnen von TERRE DES FEMMES wehen. Die Frauenkommission gemeinsam mit der Gleichstellungsbeauftragten machen damit auf den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen aufmerksam. Seit 1999 ist er von den Vereinten Nationen als offizieller internationaler Gedenktag anerkannt. Über 800 Organisationen in rund 90 Ländern sind an diesem Tag, wie die Frauen in Schwabach, mit Aktionen gegen Gewalt an Frauen aktiv.

Für dieses Jahr haben die Frauenkommission und die Gleichstellungsstelle auf dem Marktplatz eine Versteigerung von farbenprächtigen Bildern der Künstlerin Ilsa Knoll geplant. Der Erlös wird hundertprozentig dem Frauenhaus zugutekommen. Zusätzlich werden Polizei, Weißer Ring, Jugendamt, Frauenhaus, Frauenkommission und Gleichstellungsstelle über diesen Aktionstag unter dem Motto „Nein zu Gewalt an Frauen“ informieren. Als unterhaltsame Auktionatorinnen werden die „Ratschkattln“ mit Rosy Stengel, Brigitte Schmidt und Hilde Bub die Auktion moderieren.

Die Versteigerung findet am Samstag, 25.11.2017 auf dem Schwabacher Marktplatz von 10 bis 12 Uhr statt.

Zum Thema

Links:

Terre des Femmes

 

Kontakt

Sabine Reek-Rade
Telefon: 09122 860-279

Veranstaltungsdaten

Beginn: Samstag, 25. November, 10 Uhr

Karte

Navigation

Fahrplanauskunft