Stadtportal Schwabach

Erzählprojekt mit Malerei und Animation

9.-25. Oktober 2015

Die Künstlerinnen Asuka Grün und Marina Friedrich entwickeln digtal ein animiertes Literatur- und Erzählprojekt, dessen zentraler Ausgangspunkt der Schöne Brunnen auf dem Schwabacher Markplatz ist.

„Sie träumt von Gold" erzählt von der Sehnsucht nach Gold, die eine nicht enden wollende Suche mit vielen wundersamen Begegnungen auslöst. Im Zusammenspiel mit Malerei und Animation zeigt das Projekt ein Geflecht aus zwei Bildwelten. Mit verschwimmenden Grenzen schildert die Erzählung eine Jagd nach Erfüllung: vom Rand bis zum tiefen Grund des Brunnens, von der Realität zum Traum und zurück.


Leitung: Asuka Grün/Marina Friedrich, Hamburg

 

Veranstalter: Kulturamt Schwabach

 

Hauptseite net:works 15

Adresse

Museumsstraße 1
91126 Schwabach

Karte

Navigation

Fahrplanauskunft