Stadtportal Schwabach

...mit tollen Verfilmungen beliebter Kinderbücher in der Stadtbibliothek!

Während der Sommerferien gibt es jeden Donnerstag von 10.30 – 12 Uhr  kostenlose Vorführungen von besonders schönen Kinderfilmen an, die jeweils auf der Basis von literarischen Vorlagen entstanden sind.

Ort: Kinderbibliothek, 2. OG

 Donnerstag, den 10. August.: „ Conni & Co.“

Die erste Verfilmung der „Connie“-Kinderbuchreihe – mit Emma Schweiger!

Die zwölfjährige Conni erlebt einen schweren Start in der siebten Klasse, weil sie die Schule wechseln muss. Was noch viel schlimmer ist: Sie darf ihren zugelaufenen Hund Frodo nicht behalten. Frodos Besitzer ist der rücksichtslose Direktor Möller, der nicht nur seinen Schülern das Leben zur Hölle macht: Als Conni und ihre Freunde merken, dass Möller noch dazu ein übler Tierquäler ist, planen sie eine verzweifelte Aktion: Rettet Frodo!

Donnerstag, den 17. August: „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“

Aus der magischen Welt von „Harry Potter“

New York, 1926: Etwas Geheimnisvolles streift durch die Straßen, hinterlässt eine Spur der Verwüstung und droht die Gemeinschaft der Zauberer aufzudecken. Als Newt Scamander dort eintrifft, hat er gerade eine weltweite Exkursion abgeschlossen, mit der er magische Geschöpfe erforschen und retten will. Doch als der ahnungslose No-Maj Jacob Kowalski aus Versehen einige von Newts Geschöpfen freilässt, muss eine Gruppe von Helden wider Willen die verschwundenen Geschöpfe wiederfinden, bevor diese in ernsthafte Gefahr geraten.

Donnerstag, den 24. August: „Die Vampirschwestern 3 – Reise nach Transsilvanien“

Nach der gleichnahmigen Romanreihe“ Die Vampirschwestern“ von Franziska Gehm

Inzwischen hat Familie Tepes Zuwachs bekommen – Daka und Silvania sind stolze Schwestern ihres kleinen Bruders Franz, eines süßen Halbvampir-Babys. Doch während der Vorbereitungen zu seinem ersten Geburtstag, erfährt die Familie, dass Franz in höchster Gefahr schwebt: Die böse Vampirkönigin Antanasia wünscht sich einen Halbvampirjungen als Thronfolger auf ihrem Schloss und hat daher ein Auge auf Franz geworfen. Als Silvania ihre Eltern Mihai und Elvira versehentlich hypnotisiert und dadurch vorläufig außer Gefecht setzt, gelingt es Antanasia, den kleinen Franz zu entführen. Daka folgt ihr sofort nach Transsilvanien, um ihren Bruder zu befreien …

Donnerstag, den 31. August: „ Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft“

Sabine Ludwigs gleichnamiges Kinderbuch als Film!

Wer wird dem 11-jährigen Felix jemals glauben, dass er die von allen gehasste Schuldirektorin Dr. Schmitt-Gössenwein auf die Größe von 15 Zentimetern "geschrumpft" hat? Er weiß ja selbst nicht, wie das passiert ist und ob es vielleicht etwas mit dem Geist des Schulgründers zu tun hat. Aber das Problem hat er nun am Hals, genauer gesagt im Rucksack. Denn da steckt sie nun, die kleine Direktorin, und schimpft immer noch. Gemeinsam mit seiner Freundin Ella und gegen den Widerstand seines Rivalen Mario und dessen Vater muss er alles versuchen, um sie wieder auf ihre normale Größe zu bekommen. Wenn sie dabei doch nur nicht so nerven würde!

Donnerstag, den 7. September: „BFG – Big Friendly Giant“

Steven Spielbergs Verfilmung von  Roald Dahls Kinderbuchklassiker „Sophiechen und der Riese“

Ein junges Londoner Waisenmädchen lernt eines Tages einen geheimnisvollen Riesen kennen. Aus der anfänglichen Skepsis erwächst schon bald eine enge Freundschaft zwischen den beiden Außenseitern. Gemeinsam gehen sie durch dick und dünn, erleben Seite an Seite aufregende Abenteuer, tauchen ein in fabelhafte Welten – und finden am Ende ihrer fantastischen Reise schließlich zu sich selbst.

Kontakt

Kathrin Franke

Adresse

Königsplatz 29a
91126 Schwabach

Öffnungszeiten

Di, Do, Fr 10bis 18 Uhr; Mi, Sa 10 bis 13 Uhr; montags geschlossen

Veranstaltungsdaten

Beginn: Mittwochs, 17., 24., 31. August und 7. September
Ende: Donnerstag, 7. September
Ort: Stadtbibliothek

Karte

Navigation

Fahrplanauskunft