Stadtportal Schwabach

Der berühmte Sohn der Stadt Schwabach, Adolph von Henselt, Komponist und Klaviervirtuose, feierte 2014 seinen 200. Geburtstag. Im gleichen Jahr konnte sein 125. Todestag begangen werden. Mit mehreren Konzerten und einem breit gefächerten Programm beging die Stadt Schwabach als Geburtsstadt des Künstlers diese Jubiläen.

In Henselt Stationenkonzert museum 400px

 

 Stationenkonzert im Stadtmuseum: Musikerinnen und Musiker der MetropolMusik komponierten und inszenierten Henselt neu.

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 In Henselt Musikschule 400pxjpg

 

Die städtische Musikschule trägt den Namen Adolph von Henselt - für das Jubiläumskonzert haben viele Schülerinnen und Schüler erstmals Henselts Werke einstudiert.

 

 

 

 

 

 

 

 

In Henselt Jubilaeumskonzert Chor 400px

 

Der spezielle für das Jubiläum gegründete Henselt-Chor und das Schwabacher Kammerorchester unter der Leitung von Vladimir Kowalenko intonierten Lieder und das Klavierkonzert f-moll, op. 16.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 In Henselt Jubilaeumskonzert Grimwood 400px

Star des Jubiläumskonzertes war der Pianist Daniel Grimwood, Henselt-Experte und Klaviervirtuose aus England, der das äußerst schwierige Klavierkonzert mit Bravour meisterte.

 

 



       

 

Navigation

Fahrplanauskunft