Stadtportal Schwabach

Portraitbild von Oberbürgermeister Matthias Thürauf

Liebe Schwabacherinnen und Schwabacher,

lassen Sie mich kurz innehalten und zurückdenken: Vor genau einem Jahr habe ich an dieser Stelle im stadtblick über die Vorfreude auf das Jubiläumsjahr geschrieben. Seitdem haben wir alle gemeinsam, Schwabacherinnen und Schwabacher und Gäste zwölf wunderbare Monate erlebt. Es macht mich stolz, wie unsere Stadtgesellschaft gemeinsam dieses Jubiläumsjahr gelebt und erlebt hat. Wir alle gemeinsam haben Veranstaltungen organisiert und besucht, die das ganze kulturelle und soziale Leben unserer Heimatstadt abbilden: Von Hochkultur-Veranstaltungen über große Feiern, von Sportturnieren überregionaler Be-
deutung bis zu Jubiläen sozialer Einrichtungen und Vereine, von kirchlichen Festen – ich denke dabei nicht nur an das Reformationsjahr – bis zu Konzerten jeglicher Stilrichtung. Das Stadtjubiläum war eine hervorragende Gemeinschaftsleistung von vielen Vereinen und Verbänden, engagierten Schwabacherinnen und Schwabachern und der Stadtverwaltung. Und ich denke, dass für alle etwas dabei war. Gerade die großen Veranstaltungen wie „Sommerglanz & Schwabach tafelt“ im Stadtpark sind geglückt und bleiben in Erinnerung. 2017 ist ein Jahr, in dem unsere Stadt weit über ihre Grenzen Glanz verbreitet hat, aber noch wichtiger ist der gewachsene Zusammenhalt im Inneren. Sich gemeinsam der Vergangenheit vergewissern, in die Zukunft blicken und zusammen Kultur genießen und kräftig feiern, das war der goldene Kern. Man kann schon sagen, dass die Stadtgesellschaft noch nie in ihrer Geschichte so gut aufgestellt war wie heute – und damit ist weniger der materielle, vielmehr noch der innere Reichtum gemeint. Ich hoffe und wünsche mir, dass dieser Gemeinschaftssinn auch weit über das Jubiläumsjahr hinaus erhalten bleibt. Damit wünsche ich Ihnen gesegnete Weihnachten und alles Gute für das Jahr 2018.

Ihr Matthias Thürauf
Oberbürgermeister

Navigation

Fahrplanauskunft