Stadtportal Schwabach

Schülerzahlen, Schulprofile, besondere Projekte im Überblick

Schwabach ist eine Bildungsstadt. 13 öffentliche Schulen sind hier zuhause. Mit dem ersten Schwabacher Schulbericht hat das städtische Schul- und Sportamt nun ein statistisches
Zahlenwerk vorgelegt, mit dem Stadtrat, Elternbeiräten, den Schulen und Bürgern ein Überblick über die Schullandschaft gegeben werden soll.

Die Grund- und Mittelschulen, Gymnasien sowie die Realschule werden vom Freistaat Bayern getragen. Das bedeutet, dass der Freistaat als Arbeitgeber die Personalkosten trägt. Die Stadt bezahlt als sogenannter Sachaufwandsträger die Kosten für sämtliche Sachmittel wie Lehrmittel, IT, Infrastuktur in den Gebäudeunterhalt. Bei den beiden kommunalen Schulen, der Wirtschaftsschule und der
Fachoberschule ist die Stadt zusätzlich auch Arbeitgeber und trägt damit die Personalkosten.

„Schwabach verfügt über eine vielfältige und komplexe Bildungslandschaft. Diese anhand von Indikatoren zu erfassen, Bildungsverläufe und -ergebnisse zu dokumentieren und so eine verlässliche, empirisch gesättigte Grundlage für bildungspolitische Diskussionen und Entscheidungen zu legen, soll Aufgabe und Ziel des Schulberichts sein“, sagte Schulreferent Frank Klingenberg bei der Vorstellung des Schulberichts. Als Herausforderungen nannte der Schulreferent die Einrichtung von Übergangsklassen für Alter und die Entwicklung von Ganztagsangeboten.

Der nächste Schulbericht wird zum Halbjahr des Schuljahres 2015/16 erscheinen.

Fahrplanauskunft