Stadtportal Schwabach

1892 bis 1909 Volksschullehrer, dann bis zu seinem Tod 1929 Leiter der Fortbildungsschule, die er schließlich in eine Berufsfortbildungsschule überführte, engagiert in der Berufsberatung, ab 1909 Vorstandsmitglied des Gewerbevereins, 1919 bis 1929 Hausvorstand und 2. Vorsitzender des Reichswaisenhauses, 1922 bis 1928 Mitglied des Kreistages (entspricht heute dem Bezirkstag).

Navigation

Fahrplanauskunft