Stadtportal Schwabach

Friedrich Boekh

Geboren 1763 in Eßlingen, gestorben 1845 in Schwabach. Er war zunächst Pfarrer in Polsingen und Creglingen und ab 1810 Königlich Württembergischer Dekan. 1812 wurde er als 1. Stadtpfarrer und Dekan nach Schwabach berufen und 1837 zum Kirchenrat ernannt.

Anlässlich seines 50jährigen Dienstjubiläums 1838 wurde der beliebte Geistliche zum Ehrenbürger von Schwabach ernannt und durch den bayerischen König mit dem Ehrenkreuz des Ludwigs-Ordens ausgezeichnet.

Navigation

Fahrplanauskunft