Stadtportal Schwabach

von links: Stadtbaurat Ricus Kerckhoff, Rechtsreferent Knut Engelbrecht, Wirtschaftsreferent Sascha Spahic, Bürgermeister Dr. Thomas Donhauser, Breitbandbeauftragter Michael Geißendörfer, Key Account Manager Bernd Kohlbauer (Deutsche Telekom Technik GmbH), Baubegleiter Mandfred Kosmann (Deutsche Telekom), Projektleiter Tim Rode (Schneider Networkservice GmbH), Helmut Kiening (Infrastrukturvertrieb Süd, Telekom Deutschland GmbH), Markus Neubauer (Straßenverkehrsamt Stadt Schwabach)

Die Telekom hat mit dem Ausbau von schnellen Internetanschlüssen in Schwabach begonnen. Insgesamt wird die Telekom rund 35 Kilometer Glasfaser verlegen und 16 Multifunktionsgehäuse mit moderner Technik aufstellen. Das neue Netz wird so leistungsstark sein, dass Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich sind. Auch das Streamen von Musik und Videos oder das Speichern in der Cloud wird bequemer. Rund 1.600 Haushalte in Dietersdorf, Oberbaimbach, Schaftnach, einem Großteil von Wolkersdorf, in Teilen am Falbenholz und Unterreichenbachs (sogenanntes "Fördergebiet) profitieren vom Ausbau und erhalten Anschlüsse mit Geschwindigkeiten von bis zu 50 MBit/s (Megabit pro Sekunde). Der Breitbandausbau in den übrigen Stadtteilen ist bereits abgeschlossen.

Die Telekom investiert rund eine Million Euro in den Ausbau, dazu kommt eine Deckungslücke in Höhe von rund 295.000 Euro. Diese wird zu 60 Prozent vom Breitbandförderprogramm des Freistaats gedeckt, den Rest übernimmt die Stadt Schwabach. - Im Fördergebiet werden Downloadgeschwindigkeiten zwischen 30 und 50 Mbit/s erreicht. Es gibt noch Haushalte, die in einem Gebiet liegen, in denen aus technischen Gründen 30 Mbit/s nicht ganz erreicht werden. Aber auch auch in diesem Bereichen wird es zu deutlichen Verbesserungen bei der Geschwindigkeit kommen. Der Anschluss der Haushalte und Unternehmen im Fördergebiet ist für das 1. Quartal 2018 vorgesehen.

„Ich freue mich, dass die Arbeiten in Schwabach nun starten“, sagt Dr. Thomas Donhauser, Bürgermeister von Schwabach. „Schnelle Internetverbindungen sind aus dem Leben unserer Bürgerinnen und Bürger nicht mehr wegzudenken – privat und geschäftlich. Sie sind ein wichtiger digitaler Standortvorteil.“

„Wir danken der Stadt Schwabach für das entgegengebrachte Vertrauen. Wir versorgen die Stadt Schwabach mit der neuesten Internet-Technik und machen die Stadt damit zukunftssicher“, sagt Bernd Kohlbauer, Key Account Manager Telekom Technik.

„Die Planungen sind abgeschlossen, jetzt wird gegraben“, sagt Markus Sand, Regio-Manager der Telekom Deutschland GmbH. „Wir werden die Beeinträchtigungen für die Anwohner so gering wie möglich halten. Wir gehen immer in überschaubaren Bauabschnitten voran.“

So läuft der Ausbau

Die Telekom hat die die Feinplanung beendet, das Material wurde bestellt und Baugenehmigungen eingeholt, nun wurde mit den Tiefbauarbeiten begonnen. Sobald alle Leitungen verlegt und alle Verteiler aufgestellt sind, erfolgt die Anbindung ans Netz der Telekom. Anschließend können die Kunden die neuen Anschlüsse nutzen.

So kommt das schnelle Netz ins Haus

Auf der Strecke zwischen der örtlichen Vermittlungsstelle und dem Verteiler wird das Kupfer- durch Glasfaserkabel ersetzt. Das sorgt für erheblich höhere Übertragungsgeschwindigkeiten. Die Verteiler werden zu Multifunktionsgehäusen (MFG) umgebaut. Die großen grauen Kästen am Straßenrand werden zu Mini-Vermittlungsstellen. Im MFG wird das Lichtsignal von der Glasfaser in ein elektrisches Signal umgewandelt und von dort über das bestehende Kupferkabel zum Anschluss des Kunden übertragen. Es gilt die Faustformel: Je näher der Kunde am MFG wohnt, desto höher ist seine Geschwindigkeit.

Weitere Informationen

Wer mehr über Verfügbarkeit, Geschwindigkeiten und Tarife der Telekom erfahren will, kann sich im Internet oder beim Kundenservice der Telekom informieren:

  • www.telekom.de/schneller.de
  • Neukunden: 0800 330 3000 (kostenfrei)
  • Telekom-Kunden: 0800 330 1000 (kostenfrei)
  • Kleine und Mittlere Unternehmen 0800 330 1300 (kostenfrei)

Und natürlich beraten die Mitarbeiter in den Telekom Shops und die Fachhändler gerne:

  • Telekom Shop, Breite Gasse 13-15, Nürnberg
  • Telekom Shop, Karolinenstr. 34, Nürnberg
  • TeVi Markt Handels GmbH, Alte Rother Str. 1, Schwabach
  • TP Center GmbH, Rathausgasse 2, Schwabach

Navigation

Fahrplanauskunft