Stadtportal Schwabach

Ein Nachmittag voller spannender Geschichten vom Pinzenberg, von Schwabach, von anderswo... von früher und von heute...
Erzählt von Alteingesessenen, Zugereisten, Alten und Jungen aus Schwabach.

„Erzählen heißt nicht vorlesen.
Erzählen heißt auch nicht rezitieren.
Erzählen heißt eine Geschichte ins Leben rufen.“
Das Erzählen ist eine jahrhundertealte Tradition zur Überbringung von Nachrichten, mit allen Möglichkeiten der Stimme, der Mimik und der Gestik.
Man kann alles erzählen: Märchen, Mythen, Geschichten, Anekdoten, Fabeln, Kurzgeschichten, Witze, Gleichnisse, Erlebtes und Fantastisches, Einfaches und Komplexes, Heiteres und Ernstes... Und noch viel mehr!

Kommen Sie vorbei, zum Zuhören oder zum Erzählen. Wir freuen uns auf Sie!

Im Keller herrschen konstante 8°C, bitte ziehen Sie sich warm an. Für Decken ist gesorgt.
In der Pause gibt es heißen Tee und Kaffee und kleine Köstlichkeiten vom Eine Welt Laden.

Und zum Abschluss gegen 16 Uhr findet eine kostenlose Kellerführung statt.

Kontakt

Quartiersmanagement Eva Göttlein
Telefon: 0178 2016 956

Veranstaltungsdaten

Beginn: Sonntag, 25. Februar, 14 Uhr
Ende: 16:30 Uhr
Ort: Keller am Pinzenberg, Eingang Schulgasse
Eintrittspreis: kostenlos

Karte

Navigation

Fahrplanauskunft

RSS-Feed abonnieren

RSS-Feed abonnieren