Die Stadtkasse

  • wickelt den Zahlungsverkehr (Zahlungen z. B. Einnahmen, Grundsteuer, Hundesteuer, Abgaben, etc. oder Ausgaben für Sozialhilfe, etc.) der Stadt Schwabach ab. Sie ist jedoch nicht zuständig für die Forderungs- oder Leistungshöhe (sondern das jeweilige Fachamt, das den Bescheid erlassen hat). Barzahlungsverkehr ist bei der Stadtkasse nicht mehr möglich.
  • bearbeitet Änderungen der Zahlungsweise (z. B. Einzugsermächtigungen)
  • führt Personenkonten für Steuerpflichtige (Grund-, Hunde-, Gewerbesteuer) und aller sonstigen öffentlich-rechtlichen und privatrechtlichen städtischen Forderungen (z. B. Mieten, Pachten, Sondernutzungsgebühren, Kindergartenbeiträge, Bußgelder)
  • mahnt bei Zahlungsverzug und gibt Auskunft zum Stand des jeweiligen Personenkontos
  • setzt Mahngebühren und Säumniszuschläge fest
  • leitet das Vollstreckungsverfahren von rückständigen Forderungen ein
  • beantragt beim Amtsgericht Mahn- und Vollstreckungsbescheide für privatrechtliche Forderungen

 

Die Bankverbindungen der Stadt Schwabach sind:

- Sparkasse Mittelfranken Süd, Kto-Nr. 50005, BLZ 76450000,
IBAN: DE97 7645 0000 0000 0500 05, BIC: BYLADEM1SRS

- UniCredit Bank AG Schwabach, Kto-Nr. 4323483, BLZ 76420080,
IBAN: DE31 7642 0080 0004 3234 83, BIC: HYVEDEMM065

- Commerzbank Schwabach, Kto-Nr. 5802004, BLZ 76040061,
IBAN: DE36 7604 0061 0580 2004 00, BIC: COBADEFFXXX

- Raiffeisenbank Schwabach, Kto-Nr. 4405, BLZ 76460015,
IBAN: DE43 7646 0015 0000 0044 05, BIC: GENODEF1SWR

- Postbank Nürnberg, Kto-Nr. 7158852, BLZ 76010085,
IBAN: DE54 7601 0085 0007 1588 52, BIC: PBNKDEFF

Kontakt

Corina Wansch
Telefon: 09122 860-251
Fax-Nr.: 09122 860-357

Adresse

Ludwigstraße 16
91126 Schwabach

1. Stock Zimmer 1.04

Öffnungszeiten

Montag: 08:00 - 12:00

Dienstag: 08:00 - 12:00

Donnerstag: 08:00 - 12:00 & 14:00 - 16:00

Freitag: 08:00 - 12:00

Antragsformulare

e-government Formular:

SEPA-Lastschriftverfahren

Karte