Neue Regelung ab 2017 Seit dem Jahre 2017 ist die Festsetzung der Schmutzwassergebühren auf die Städtische Steuerverwaltung, Ludwigstraße 16, übergegangen. Die Abrechnung für das Jahr 2016 erfolgte...

Während die Grundsteuer A land- und forstwirtschaftliche Grundstücke betrifft, unterliegen alle übrigen Grundstücke – egal ob bebaut oder unbebaut – der Grundsteuer...

Im Jahre 2016 wurde auch in Schwabach der so genannte Geteilte Gebührenmaßstab eingeführt. Seitdem gibt es zwei Gebühren: Eine für Schmutzwasser und die andere für Niederschlagswasser, das in die...

Sie sind ein Teil der Grundbesitzabgaben und richten sich nach den jeweils gültigen Satzungen und Verordnungen.

Der Gewerbesteuer unterliegt jeder inländische stehende Gewerbebetrieb, der in der Stadt Schwabach eine Betriebsstätte unterhält. Ausgenommen hiervon sind Betriebe der Land- und Forstwirtschaft...

Sie sind ein Teil der Grundbesitzabgaben und richten sich nach den jeweils gültigen Satzungen und Verordnungen.Die Straßenreinigungs- und -Sicherungsverordnung der Stadt Schwabach verpflichtet die...

Das Halten von Hunden ist grundsätzlich steuerpflichtig. Näheres hierzu finden Sie in der Hundesteuersatzung der Stadt Schwabach.

Die Stadt Schwabach erhebt folgende Grundbesitzabgaben nach den einschlägigen Gesetzen und städtischen Satzungen: Grundsteuer A für land- und forstwirtschaftliche Grundstücke Grundsteuer B für...