Stadtportal Schwabach

Logo Geteilter Gebührenmaßstab

Die Stadt führt zum 1. Januar 2016 den sogenannten „Geteilten Gebührenmaßstab" (GGM) ein. Das hat der Stadtrat beschlossen. Dabei handelt es sich um einen Abrechnungsmodus für die Abwassergebühren. Beim GGM werden die Gesamtkosten „gesplittet": in einen Kostenanteil für die Beseitigung des Niederschlagswassers und in einen Kostenanteil für die Beseitigung des Schmutzwassers. Dabei ist auch die Mitarbeit der Schwabacherinnen und Schwabacher notwendig. Im ersten Halbjahr müssen alle Grundstückseigentümer auf Basis eines Fragebogens die jeweils versiegelten Flächen angeben.

Informationskampagne

Die Stadtverwaltung wird dazu Informationsblätter verteilen und zu festen Zeiten bei der Ausfüllung der Fragebögen unterstützen. Außerdem wird eine breit angelegt Informationskampagne,viele Fragen rund um die Einführung des GGM beantworten.

Kontakt

Jörg Maier
Telefon: 09122 860-563