Das Baubetriebsamt gliedert sich in folgende Bereiche:

Bauhof

  • Straßenunterhalt mit Kontrolle und baulicher Unterhalt der Straßen, Wege und Radwege, deren Grünpflege, verkehrstechnische Dienste und Aufgrabungen, Absperrungen und Verkehrssicherung
  • Stadtreinigung der Straßen, Radwege, Marktplätze und sonstigen Plätzen auch nach Festen und Veranstaltungen, Beseitigung von Ablagerungen und Laub, Reinigen von Unfallstellen, Leerung von Papierkörben
  • Müllabfuhr der Rest- und Biomülltonnen und Containern
  • Winterdienst mit Räumen und Streuen aller verkehrswichtigen und/oder besonders gefährlichen Straßen, Fußgängerüberwegen, Bushaltestellen, öffentlichen Treppenanlagen und Wege in städtischen Anlagen
  • Unterhalt von Spiel- und Bolzplätzen und Brunnen
  • Betreuung von Parkautomaten und Parkuhren
  • Aufstellen von Verkehrszeichen

 

Gärtnerei

  • Gewächshaus mit An- und Aufzucht von Pflanzen
  • Planung und Gestaltung der Wechselbeetbepflanzung im Stadtgebiet
  • Ämter- und Dekorationsservice
  • Grünflächenunterhalt, manuelle Grünanlagenpflege
  • Gießdienste und Bewässerung
  • Landschaftsbau, Umbau von Grünanlagen und Wegebau
  • Gehölzarbeiten
  • Baumpflege mit Kontrolle und Schnitt, Baumschutz mit Fällgenehmigungen

 

Friedhof

  • Anmeldung von Bestattungsfälle mit Terminvergabe von Trauerfeiern
  • Grabverkauf und Grabverlängerungen
  • Grabaushub
  • Gärtnerische Pflege und Unterhalt der städtischen Friedhöfe
  • Planerische Gestaltung der städtischen Friedhöfe

Werkstatt

  • Wartung und Instandhaltung der Nutzfahrzeuge wie Müllfahrzeuge, Kehrmaschinen, Groß-LKWs, Klein-LKWs und PKWs
  • Wartung und Instandhaltung von Kleingeräten und Maschinen wie Mäh- und Schneidegeräte, Baugeräte und Winterdiensteinsatzgeräte

EMAS - Umweltmanagementsystem

  • Jährliche Erstellung der Umwelterklärung sowie Überwachung und Einhaltung von Zielvorgaben