Stadtportal Schwabach

Sehr gute Resonanz

Die Wirtschaftsförderung führte im Frühjahr 2014 nach 2012 erneut eine Unternehmensbefragung durch. Der zweiseitige Fragebogen wurde an 2272 Unternehmen versandt und stand auch auf der Homepage zur Online-Bearbeitung zur Verfügung.

Bis zum Stichtag haben 766 Unternehmen teilgenommen. Dies ergibt eine Teilnahmequote von 33,7 %.


Fragebogen     Unternehmensbefragung 2014


Ergebnis der Unternehmensbefragung 2014Insgesamt sind in den befragten Unternehmen, die den Fragebogen eingereicht haben, 10.113 Menschen beschäftigt. Hinzu kommen 616 Auszubildende.

Bei den 766 ausgefüllten Fragebögen ist auf 386 angegeben, dass diese Unternehmen aktuell keinen Fachkräftemangel haben. Auf den verbleibenden Fragebögen ist zu lesen, dass es einen allgemeinen Mangel an Fachkräften gebe und sich die Suche nach geeignetem Kräften schon jetzt schwierig gestaltet.

Am häufigsten wünschten sich die Befragten bei künftigen Veranstaltungen über Förderprogramme, Energiesparmaßnahmen, Aus- und Weiterbildung informiert zu werden.

Die kostenfreie Schwabach-App kennen 189 Unternehmen davon sind 28 auch in der Anwendung eingetragen. Zugleich will beinahe die Hälfte der Unternehmen mehr über die im Januar 2014 erstmalig veröffentlichen Wirtschaftsnachrichten erfahren.

Die Beteiligung und Mitwirkung am Klimaschutzkonzept, Belebung der gesamten Innenstadt und der Wunsch die goldschläger nacht jährlich durchzuführen sind nur einige der vielen Wünsche und Anregungen die bei der Befragung geäußert wurden.


Ergebnisse      Graphische Auswertung


Sollte Ihr Unternehmen keinen Fragebogen erhalten haben, so wenden Sie sich zur Aufnahme in die Interne Unternehmensdatenbank der Wirtschaftsförderung der Stadt Schwabach bitte telefonisch an 09122 860-235 oder per E-Mail an wirtschaftsfoerderung@schwabach.de.