Stadtportal Schwabach

 Farbige Fläche beschreibt den Bereich vom Bebauungsplan

Bebauungsplanverfahren S-116-17 für das Gebiet zwischen Franz-Peter-Seifert-Straße und Nördlinger Straße - Bebauungsplan der Innenentwicklung –


beschleunigtes Verfahren gem. § 13a BauGB


in Aufstellung


Bereits vor 20 Jahren wurde schon einmal ein Bebauungsplanverfahren S-87-96 „Laubenhaid“ geführt und ein Satzungsbeschluss gefasst.
Auf Basis dieses damaligen Satzungsbeschlusses in Verbindung mit einem städtebaulichen Vertrag wurde der nördliche Abschnitt bebaut.
Für den südlichen Teil konnte eine Realisierung nicht erreicht werden. Rechtskraft hat der Bebauungsplan jedoch niemals erreichen.

Um nun den südlichen Abschnitt einer Bebauung zuzufügen, wurde ein Bebauungsplanverfahren S-116-17 eingeleitet.
In dem neuen Entwurf sollen die städtebaulichen Aspekte und planungsgrundsätzlichen Inhalte der damaligen Planung Berücksichtigung finden.
Ziel der Planung ist die Schaffung einer Wohnbebauung unter besonderer Berücksichtigung der Örtlichkeit (Erschließung des Gebietes, Lärmimmissionen resultierend von der Nördlinger Straße, angrenzenden Sondergebietes und der Sportanlage ).
Eine zeitnahe Umsetzung dieser Planung zur Bereitstellung von Wohnraum bzw. Wohnungen wird angestrebt.

 

  Verfahrensstand Datum
x Aufstellungsbeschluss 24.02.2017
  Frühzeitige Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung  
  Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung  
  Satzungsbeschluss  
  Rechtskräftig  

Unterlagen zum Verfahren

Geltungsbereich

Beschlussvorlage

Beschluss

 

Kontakt

Marlene Jurczak
Telefon: 09122 860-528
Fax-Nr.: 09122 860-503

Adresse

Albrecht-Achilles-Straße 6-8
91126 Schwabach

1. Stock Zimmer 122