Stadtportal Schwabach

ortung 12.: Die Ausschreibung läuft

+++ Die Ausschreibungsfrist ist abgelaufen - es sind keine Bewerbungen mehr möglich +++

 


 

Die Kunstbiennale ortung knüpft zum 13. Mal an Schwabachs Tradition als Goldschlägerstadt an und stellt die Kunsttage unter das Motto "Im Zeichen des Goldes". Aus diesem Anlass hat die Stadt Schwabach den mit 8.000 Euro dotierten Schwabacher Kunstpreis ausgeschrieben.

Gesucht sind Kunstschaffende, die 2023 bei ortung 13 Orte und Räume „Im Zei­chen des Goldes“ gestalten und Schwabachs Altstadt in einen Kunstraum verwandeln.

Bis zum 16. Januar 2023 hatten Künstlerinnen und Künstler die Gelegenheit, sich zu bewerben.
Zugelassene Techniken und Sparten sind Malerei, Bildhauerei, Grafik, Textilkunst, alle Arten von Installationen (auch Ton/Licht/Film/Photographie...) Performance, Architektur und Computerkunst.
Eine Jury wählt nun aus den vorliegenden Bewerbungen 20 Wettbewerbsteilnehmer:innen aus, die Orte und Räume in der Innenstadt Schwabachs gestalten und in Ausstellungs- und/oder Aktionsorte verwandeln!


Im Februar 2023 werden alle Bewerberinnen und Bewerber über die Entscheidung benachrichtigt.

 

Zum Thema

Downloads:

SCHWABACHER KUNSTPREIS - Detaillierte Teilnahmebedingungen

Ausschreibung ortung 13 Teilnahmebedingungen. Bitte klicken Sie hier.


SCHWABACH ART PRIZE - Call for submissions

English Version: Detailed conditions can be downloaded here.


 

HINWEIS DATENSCHUTZ: BEWERBUNGSVERFAHREN FÜR ORTUNG 13:

Hinweis Datenschutz Bewerbungsverfahren ortung

Kontakt

Kulturamt Schwabach
Telefon: 09122 860-305

Urheber

Urheberinformationen:

Grafik: formfinder.de

Kontaktinfos

Adresse

Kulturamt Schwabach
Kulturhaus
Königsplatz 29 a
91126 Schwabach

kulturamt@schwabach.de
09122 860-305

Fahrplanauskunft

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.