Stadtportal Schwabach

Einschränkung im Melde- und Passamt sowie bei der KfZ-Zulassung

Wegen eines krankheitsbedingten Personalengpasses kann es in dieser Woche zu Einschränkungen im Einwohnermelde- und Passamt sowie in der KfZ-Zulassung kommen. Bürgerinnen und Bürger werden daher gebeten, Reisepässe und Personalausweise nach Möglichkeit erst ab der kommmenden Woche, ab 12. Dezember, abzuholen. Falls ein bereits vereinbarter Termin verschoben werden muss, werden betroffene Bürgerinnen und Bürger von der Stadtverwaltung kontaktiert. Telefonisch sind die Dienststellen derzeit nicht erreichbar. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwaltung "zwischen den Jahren" geschlossen

Um Energiekosten zu sparen, wird die Stadtverwaltung zwischen den Jahren, also vom 27. bis zum 30. Dezember, geschlossen. Auch das Stadtmuseum ist von Samstag, 24. Dezember, bis einschließlich 1. Januar 2023 geschlossen. Für unaufschiebbare Angelegenheiten sind einige Dienststellen telefonisch erreichbar: Weitere Informationen

Es befinden sich auch vermehrt Menschen mit Migrationshintergrund auf den Intensivstationen in den Krankenhäusern. Daher ruft die Integrationsbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung Gudrun Brendel-Fischer zum Impfen auf und informiert ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger über Corona. Es liegt nicht an der mangelnden Bereitschaft zum Impfen, sondern oft an der sprachlichen Barriere.

Der Impf-Brief kann in sieben Sprachen (neben Deutsch in Arabisch, Amharisch, Tigrinya, Somali, Englisch und Französisch) – in Kürze auch in Türkisch und Russisch – unter www.integrationsbeauftragte.bayern.de/downloads/ heruntergeladen und vervielfältigt werden.

Zum Thema

Downloads:

Impfbrief in deutscher Sprache

Impfbrief in somalischer Sprache

Aktuelle 7-Tage-Inzidenz

7-Tage-Inzidenzwert im
Stand: (Robert-Koch-Institut (RKI), dl-de/by-2-0)
35 
50 

Navigation

Fahrplanauskunft

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.