Stadtportal Schwabach

Ansicht des neuen Jugendzentrums - Aurex
Das Mädchencafé

Das Mädchencafé ist jeden Dienstag von 15:00 bis 18:00 Uhr für alle Mädchen ab 10 Jahren geöffnet. Du hast hier Platz, dich mit deinen Freundinnen zu treffen, zu quatschen, im Internet zu surfen, zu chatten, Musik zu hören, zu tanzen. Zusätzlich werden immer kostenfreie Aktionen angeboten. Über Vorschläge von euch freuen wir uns jedoch besonders. Im Mädchencafé kann man alles machen, über Kochen, Backen oder Limonaden/Smoothies selbst herstellen, euch sind keine Grenzen gesetzt! Wenn du nichts zum Essen oder Trinken machen willst gibt, es auch jede Menge andere Kreativangebote und Aktionen. Es gibt monatlich aktuelle Flyer zu Angeboten und darüber hinaus erfahrt ihr auf Facebook (Jugendzentrum Schwabach) & Instagram (schwabach.aurex) das wöchentliche Programm.

Offene Türe

Jeden Dienstag, Mittwoch und Freitag hat das Jugendzentrum im Aurex nur für dich geöffnet. In dieser Zeit darf jede(r) ab 10 Jahren ganz unverbindlich reinschauen, Freund*innen treffen, Musik machen, Billard, Kicker & Airhockey spielen, den Internetzugang nutzen und an den kostenlosen (Koch-, Bau-, Kreativ-, Sport-) Angeboten teilnehmen. Für deine Ideen, Fragen und Wünsche, aber auch Probleme steht dir immer ein Ansprechpartner*in zur Verfügung.

Öffnungszeiten:
Dienstag
15:00 - 18:00 Uhr Mädchencafé
18:00 - 21:00 Uhr Offene Tür

Mittwoch
15:00 - 21:00 Uhr Offene Tür

Freitag
15:00 - 21:00 Uhr Offene Tür

Musik & Kulturelle Veranstaltungen

Einen weiteren Schwerpunkt der Arbeit stellt der Bereich Musik & Kulturelle Veranstaltungen dar. Im Erdgeschoss des Jugendzentrums befinden sich zwei Bandübungsräume, in denen derzeit drei Bands proben: As Planets Collide, Not Even Blacklight & Retuned. Im Saal des Aurex finden einmal im Monat Kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte, Partyveranstaltungen, Vernissage, etc. statt. Termine hierfür erfährt man direkt im Jugendzentrum bzw. über die sozialen Netzwerke.

An der Konzertplanung und Durchführung sind immer die hausinternen Musiker beteiligt. Einmal im Monat findet hierfür der „Musikertreff“ statt, bei dem unter anderem die Organisation der
Veranstaltungen geplant wird. Für interessierte Musiker veranstaltet das Aurex regelmäßige Workshops rund um den Bereich Veranstaltungstechnik (PA, Licht etc.).

Integration

Neu seit September 2017 ist das vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend geförderte Integrationsprojekt „Kultureller Vielfalt begegnen – Einheit werden“. Parallel zur offenen Tür findet eine kulturpädagogische Workshopreihe der bildenden Künste, Theater, Film und Musik statt, die ein intensives Kennenlernen und offenes Miteinander fördert. Zentrale Themen der Workshops sind Flucht, Asyl, Heimat und Toleranz. Durch den gezielten Austausch sollen die Jugendlichen aus unterschiedlichen Herkunftsländern Toleranz für Andersartigkeit und Vielfalt von Lebensstilen entwickeln und somit ein Zusammenleben im Jugendzentrum, wie auch in der Gesellschaft als Bereicherung identifizieren.

Kontakt

Telefon: 09122 82907

Adresse

Königsstraße 20a
91126 Schwabach

Karte

Navigation

Fahrplanauskunft

RSS-Feed abonnieren

RSS-Feed abonnieren

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.