Stadtportal Schwabach

Einschränkung im Melde- und Passamt sowie bei der KfZ-Zulassung

Wegen eines krankheitsbedingten Personalengpasses kann es in dieser Woche zu Einschränkungen im Einwohnermelde- und Passamt sowie in der KfZ-Zulassung kommen. Bürgerinnen und Bürger werden daher gebeten, Reisepässe und Personalausweise nach Möglichkeit erst ab der kommmenden Woche, ab 12. Dezember, abzuholen. Falls ein bereits vereinbarter Termin verschoben werden muss, werden betroffene Bürgerinnen und Bürger von der Stadtverwaltung kontaktiert. Telefonisch sind die Dienststellen derzeit nicht erreichbar. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Schmetterling

Alle zwei Jahre schreibt die Stadt Schwabach den Umwelt- und Naturschutzpreis aus. Für den diesjährigen Preis können sich ab sofort wieder Vereine, Institutionen, Privatpersonen sowie Betriebe und Unternehmen bewerben, die sich vorbildlich in diesem Bereich engagieren. Bewerbungen nimmt das Umweltschutzamt der Stadt entgegen.

Seit 1992 ist dieser mit 4.000 Euro dotierte Preis schon dreizehn Mal vergeben worden. Willkommen sind Bewerbungen aus allen Bereichen – aus Vereinen oder der Wirtschaft genauso wie Privatpersonen. Vorschläge können auch von Dritten eingereicht werden. Als Voraussetzung gilt ein direkter Bezug zur Schwabacher Umwelt und Natur, wobei sowohl pädagogische, als auch fachspezifische oder betriebliche Maßnahmen vorgeschlagen werden können. Auch privates Engagement kann mit dem Preis ausgezeichnet werden. Das Preisgericht freut sich auf eine Vielzahl kreativer und nachahmenswerter Beispiele zum Schutz der Schwabacher Natur und Umwelt. Die Bewerbungen müssen bis zum 22. April beim Umweltschutzamt eingegangen sein.

Kontakt

Monika Roder
Telefon: 09122 860-228

Adresse

Albrecht-Achilles-Straße 6/8
91126 Schwabach

Aktuelle 7-Tage-Inzidenz

7-Tage-Inzidenzwert im
Stand: (Robert-Koch-Institut (RKI), dl-de/by-2-0)
35 
50 

Navigation

Fahrplanauskunft

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.