Stadtportal Schwabach

Einschränkung im Melde- und Passamt sowie bei der KfZ-Zulassung

Wegen eines krankheitsbedingten Personalengpasses kann es in dieser Woche zu Einschränkungen im Einwohnermelde- und Passamt sowie in der KfZ-Zulassung kommen. Bürgerinnen und Bürger werden daher gebeten, Reisepässe und Personalausweise nach Möglichkeit erst ab der kommmenden Woche, ab 12. Dezember, abzuholen. Falls ein bereits vereinbarter Termin verschoben werden muss, werden betroffene Bürgerinnen und Bürger von der Stadtverwaltung kontaktiert. Telefonisch sind die Dienststellen derzeit nicht erreichbar. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Verwaltung "zwischen den Jahren" geschlossen

Um Energiekosten zu sparen, wird die Stadtverwaltung zwischen den Jahren, also vom 27. bis zum 30. Dezember, geschlossen. Auch das Stadtmuseum ist von Samstag, 24. Dezember, bis einschließlich 1. Januar 2023 geschlossen. Für unaufschiebbare Angelegenheiten sind einige Dienststellen telefonisch erreichbar: Weitere Informationen

 Beratung und Unterstützung:

Für Schwangere, Alleinerziehende und allen Eltern mit Kindern bis 3 Jahren 

Wir stehen als Ansprechpartner zur Verfügung, wenn Sie

  • Informationen rund um das Thema Familie und Kinder wünschen,
  • Fragen zur Entwicklung und Förderung ihres Kindes haben,
  • sich über bestehende Angebote informieren möchten,
  • eine schwierige Lebenssituation zu bewältigen haben (z. B. Geldsorgen, Krankheit, Partnerprobleme etc.),
  • sich im Umgang mit ihrem Kind verunsichert oder überfordert fühlen,
  • Hilfestellung im Alltag benötigen
  • mit anderen Eltern in Kontakt kommen möchten
  • die Begleitung im Rahmen der "Frühen Hilfen" durch eine Familienhebamme bzw. Familien- Gesundheits- Kinderkrankenpflegerin wünschen

Das Beratungsangebot ist kostenlos, unterliegt der Schweigepflicht und kann auch anonym in Anspruch genommen werden!

Übersetzter können in den Sprachen Englisch, Russisch und Ukrainisch per Telefon zugeschalten werden.

Netzwerke schaffen

Wir knüpfen in Schwabach ein Netzwerk zwischen Fachleuten aus dem sozialen und medizinischen Bereich. Ziel dieses Netzwerkes ist es, Eltern von kleinen Kindern möglichst optimal zu begleiten und die Lebensbedingungen für Familien in unserer Stadt zu verbessern. Fachkräfte aus dem sozialen und medizinischen Bereich, die mit Kindern zu tun haben, können sich unverbindlich an uns wenden.

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.

Die Frühen Hilfen werden gefördert durch die Bundesstiftung Frühe Hilfen.

 

Beratung für Eltern in Corona-Zeiten:

Übersicht an kostenlosen Telefon- und Online-Beratungsmöglichkeiten für Eltern und werdende Eltern

http://www.elternsein.info/coronazeiten-beratung-jetzt-fuer-eltern

 

Online Vorträge (kostenlos):

Väterwerkstatt

Oh du Fröhliche?

 

Weitere Informationen:

KoKi Flyer

Netzwerkbezogene Kinderschutzkonzeption

Broschüre Schwanger in Roth, Schwanger in Schwabach

Familienleistungen

Mitteilungsbogen zur Meldung einer möglichen Kindeswohlgefährdung für Netzwerkpartner

 

Beratungsstellen in Schwabach:

Diakonie Roth-Schwabach - Erziehungsberatungsstelle für Eltern mit Babys und Kleinkindern

Gesundheitsamt Roth-Schwabach - Schwangerenberatungsstelle

Ehe-,Familie- und Lebensberatung Schwabach

 

Treffpunkte:

Familienzentrum Känguruh

Familienzentrum Matze

Elterntalk - bringt Eltern ins Gespräch

 

 

Kinderschutz in Bayern

Kinderschutz und Jugendpolitik

 

Weiteres zum Thema:

Elternbriefe des Bayerischen Landesjugendamtes

Eltern im Netz

Familienhandbuch des Staatsinstituts für Frühpädagogik

Schwanger in Bayern - Staatlich anerkannte Beratungsstellen für Schwangerschaftsfragen

Familienplanung - Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Frühe Hilfen - Nationales Zentrum Frühe Hilfen (NZFH)

Kinderärzte im Netz - Babykompass - Kinder- & Jugendärzte im Netz

Kindersicherheit - Bundesarbeitsgemeinschaft - Mehr Sicherheit für Kinder e.V.

VAMV - Verband alleinerziehender Mütter und Väter Bundesverband e.V.

Krisen nach der Geburt - Schatten und Licht e.V.

Infos für Eltern von Kindern mit Behinderung

online Elternberatung

Kinderschutzbund

Kontakt

Marina Schneider
Telefon: 09122 860 225
Fax-Nr.: 09122 860 346

Adresse

Nördliche Ringstraße 2a-c
91126 Schwabach

1. Stock Zimmer 1.33

Hinweis:

Leider ist das Jugendamt nicht in allen Bereichen barrierefrei erreichbar. Bitte vereinbaren sie telefonisch einen Termin mit ihrer Sachbearbeitung, ein geeigneter Besprechungsraum wird ihnen dann genannt.

Öffnungszeiten

Terminabsprache nach telefonischer Vereinbarung

Karte

Aktuelle 7-Tage-Inzidenz

7-Tage-Inzidenzwert im
Stand: (Robert-Koch-Institut (RKI), dl-de/by-2-0)
35 
50 

Navigation

Fahrplanauskunft

Diese Webseite verwendet Cookies. Indem Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.